Osama Bin Laden und der 500ter

Geldsystem, Mainstream-ArtikelWith 0 comments

Quelle: http://www.kritisches-netzwerk.de

Nun ist es amtlich. Der 500 Euro Schein soll sterben. In Spanien trägt er den Spitznamen Osama bin Laden. Und in diesem Zusammenhang die Begründung für seine langsame Abschaffung. Er wäre das Geld der Terroristen.
Erstaunlicher weise stimmt das sogar. Nur nicht im Sinne der EZB-Begründung. Wenn Geld nicht dazu benutz wird, wozu es auf der Welt ist (als Tauschmittel), dann entsteht ein Nährboden für Terrorismus. Der 500ter ist das Hortungsgeld an sich. Oder wie oft haben sie auf der Bank welche bekommen? Viele Normalbürger wissen gar nicht wie einer aussieht. Für den Normalverbraucher ist seine Werthöhe ohnehin zu hoch für den täglichen Einkauf.
In diesem Zusammenhang möchten wir nochmal auf unsere Umfrage hinweisen.

HH