28. September 2021

Die smarte Diktatur – Der Angriff auf unsere Freiheit

Quelle: Die smarte Diktatur – Der Angriff auf unsere Freiheit

Keiner bemerkt sie, aber sie ist mittlerweile Allgegenwärtig. Oft getarnt unter dem Begriff “freiwillige Selbstkontrolle”. Und dort liegt die Gefahr: freiwillig!
Wir begeben uns freiwillig in die Diktatur. Die Denke der Anderen über uns ist uns wichtiger als die eigenen Gedanken. Wer nicht denkt wie die von der freiwillgen Vorgabe genehmigte Denke ist – heute inflationär gebraucht – oft ein NAZI. Nur wer bestimmt eigentlich unser Denken? Die Medien, die öffentliche Meinung, unser eingeplanztes Schuldbewußtsein?
Letztes Endes ist unser Denken vom Finanzsystem gesteuert. Das dort angesiedelte Denk-TABU verhindert freies Denken und damit freies Handeln.
Egal wie lange wir über “Diktatur und Diktatoren” nachdenken, ohne die Grunderkenntniss, das alles mit dem Zinsgeldsystem zusammenhängt, werden wir nie den Diktaturen entkommen.

HH

 

Sag es weiter, teile es!

Schreibe einen Kommentar