Wettstreit der Zinssätze: Wer zahlt dem Kreditnehmer den höchsten Zins?

ZinswirtschaftWith 0 comments

Fünf Prozent Zinsen können Kreditkunden nun für einen 1000-Euro-Kredit erhalten. Die Internetplattformen Smava und Check 24 überbieten sich im Wettstreit um Negativzinskredite – wenn auch nur zu Werbezwecken.

Quelle: Wettstreit der Zinssätze: Wer zahlt dem Kreditnehmer den höchsten Zins?

 

Nun, was in diesem Artikel steht, ist leicht übertrieben. Aber
bereits darüber nachzudenken eröffnet völlig neue Perspektiven.
Was ist es denn anderes, wenn Inhaber großer Vermögen ihr Zentralbankgeld
bzw. ihren Anspruch auf Zentralbankgeld bei Geschäftsbanken parken
und diesen Service mit Mini-Negativzinsen bezahlen müssen, als wenn
Kreditnehmer einigermaßen großer Kredite den Service bieten, zu
geringstfügig weniger Negativzinsen das Geld zu nutzen und damit
Investitionen zu tätigen? Das ist ja gerade das, was wir wollen:
Bargeld und täglich fällige Sichteinlagen mit einer Gebühr zu belasten,
um die Zinstreppe nach unten zu bewegen, um dann diejenigen zu belohnen,
die das Geld als Kredit aufnehmen, um die Kreditsumme stabil zu
halten, damit sie nicht aufgezehrt wird?! Weiter so, mehr von diesen
Gehirnjoggingprojekten über den Zins. Das macht Spaß.

WP