Nachruf für Parteifreund Wilfried Harder

Bundespartei, LV Schleswig - HolsteinWith 0 comments

Wilfried Harder
geb. 3.11.1940
gest. 3.3.2018 Ellerbek bei Pinneberg

 

 

 

Liebe Parteifreundinnen und Parteifreunde,
wir haben am 16.3. 2018 von unserem verehrten Parteifreund Wilfried Harder Abschied genommen. Trotz langer, schwerer Krankheit hat Wilfried bis zuletzt für unsere HUMANwirtschaftspartei gearbeitet. Es war auch immer seine Partei. Er hatte den Überblick für die Aufgaben des 1. Vorsitzenden, als Finanzreferent und als Bundesgeschäftsführer.
Er war seit seinem 18. Lebensjahr vertraut mit der Ideellen Freiwirtschaft von Silvio Gesell, heute sagen wir Humanwirtschaft. Wilfrieds und unser aller Parteianliegen ist eine gerechte Geld- und Bodenordnung. Dafür hat er sich mit ganzem Herzen eingesetzt. Und es war auch seine friedliebende, freundliche Art als Persönlichkeit, uns Menschen zu verbinden, über die Zusammenhänge aufzuklären und für eine bessere Welt zu begeistern. Er fehlt uns und wir vermissen ihn sehr.
Lieber Wilfried, wir danken Dir für Deine aufopfernde, ehrenamtliche Tätigkeit über so viele Jahre.

Im Namen aller Parteifreundinnen und Parteifreunde
Dorothea Zill