Aktuell

17 Mrz

Treffen am Dom

Der Landesverband NRW lädt alle Mitglieder zu einem regionalen Treffen in Köln ein: 17. Juni 2017, 15:00 Uhr Vor dem Hauptportal des Kölner Doms Wir suchen uns an Ort und Stelle ein passendes Lokal zum  Gedankenaustausch, Einkehren und Kaffeetrinken aus – je nach Witterung draußen oder drinnen – mit anschließendem Spaziergang am Rhein bei gutem Wetter und

weiterlesen
15 Mrz

Vermummungsverbot in Belgien und Werbeauftritt türkischer Politiker in Deutschland

Nicht böse werden, wenn der Europäische Gerichtshof bzw. der Europäische Menschengerichtshof beides kippt, und die Vermummung in Belgien als auch den werbenden öffentlichen Auftritt von türkischen Politikern in Deutschland und den Niederlanden als mit den Menschenrechten der Europäischen Menschenrechtskonvention im Einklang sieht und damit gestattet. Die Türkei ist nicht irgendwer aus der Dritten Welt sondern

weiterlesen
13 Mrz

Abschaffung der Armutsdiskriminierung

Vorschlag des HUWI Landesverband Berlin-Brandenburg   Die SPD will weitere Mietrechtsreformen auf dem Weg bringen, um den horrenden Mietanstieg in einigen Regionen in Deutschland  – in Berlin stieg die Miete im vergangenen Jahr um 30%  – in den Griff zu bekommen. Man darf gespannt sein, was den Genossen dazu einfallen wird, ob das Problem vertagt,

weiterlesen
09 Mrz

Warum findet eine Umverteilung des Reichtums von Unten nach Oben statt?

Warum findet eine Umverteilung des Reichtums von Unten nach Oben statt? Warum findet eine Umverteilung des Reichtums von Unten nach Oben statt, wenn man doch glauben mag dass eine Umverteilung von Oben nach Unten stattfindet, da ja die Reichen höhere Steuern zahlen müssen und die Armen Sozialgelder und Infrastruktur beziehen? Es ist ein faszinierender Irrglaube

weiterlesen
07 Mrz

Vorschlag zur Bekämpfung der strukturellen Arbeitslosigkeit

Die Parteien sind nicht in der Lage das Problem der strukturellen Arbeitslosigkeit zu bewältigen. Sie schwanken zwischen alten neoliberalen Formeln (Wachstum um neue Arbeitsplätze zu schaffen) und pseudosozialistischen Umverteilungsideen (Verlängerung der Bezugsdauer für ALG I) Damit werden die Probleme nicht ansatzweise gelöst werden, im letzten Fall nur zeitlich verschoben. Die in Deutschland ganz besonders wirkende

weiterlesen
27 Feb

Kapitalismus stört Integration der Türken

Am Samstag, 18.2.2017, sprach der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim in der Arena Oberhausen vor 10.000 Zuschauern. Die Veranstaltung wurde von einem türkischen Verein privat organisiert, um in den Genuß des deutschen Versammlungsrechtes zu kommen. Auch der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will noch vor dem Referendum zur Verfassungsänderung am 16 April in NRW auftreten und

weiterlesen
12 Feb

AfD-Parteitag in Köln: Auf in den Bürgerkampf?

Für den 22. April 2017 ist in Köln der Bundesparteitag der AfD geplant. Unter welchen Voraussetzungen er im Hotel Maritim am linken Rheinufer stattfindet, ist unsicher. Es wird bereits bundesweit zu massiven Gegendemonstrationen und Störungen gerüstet. Der Kölner Polizeipräsident Jürgen Mathies rechnet mit 30.000 Schlachtenbummlern aus der linken Szene, gegen die er mindestens 3000 Polizisten

weiterlesen
11 Feb

Die Verteilung des Wohlstands: Ein Skandal und ein Kristallisationspunkt

Die Verteilung des Wohlstands Ein Skandal und ein Kristallisationspunkt von Markus Krüsemann Quelle: Die Verteilung des Wohlstands: Ein Skandal und ein Kristallisationspunkt   Für Frei- und HUMANwirte ein alter Hut. Oder wie es der Volksmund sagt: Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen. Wir wissen, die Umverteilung von unten nach oben geht nicht über

weiterlesen
10 Feb

Kommt nach prekär nur noch Sklaverei und Schuldknechtschaft?

Zukunft der Beschäftigung: Kommt nach prekär nur noch Sklaverei und Schuldknechtschaft? von Laurenz Nurk Quelle: Kommt nach prekär nur noch Sklaverei und Schuldknechtschaft? | KRITISCHES NETZWERK   Unser Geldsystem bedingt Sklaverei und Schuldknechtschaft. Den einen Weg heraus zeigt die Humanwirtschaft auf. Mit konstrucktiv umlaufgesichertem Geld und einer Resourcenreform. Und zwar so schnell wie möglich. Dazu

weiterlesen
Seite 2 von 3012345...102030...Letzte »

Gefällt Dir HUMANwirtschaft? Sage es weiter: