Was 2018 in Deutschland besser werden muss

Mainstream-ArtikelWith 0 comments

Gute Vorsätze fürs neue Jahr – die sollte vor allem der Staat fassen. Hier sind fünf Dinge, die wir uns 2018 nicht mehr gefallen lassen sollten.

Quelle: Was 2018 in Deutschland besser werden muss – SPIEGEL ONLINE

 

Die Ungleichheit ist in Deutschlands oder im europäischen
Mainstream mittlerweile angekommen. Ob es daran liegt,
das die Ungleichheit nicht mehr zu leugnen geht oder weil
sich Professoren sich ihrer angenommen haben – egal.
Jetzt muss endlich der Grund dafür im Mainstream ankommen:
Der Zinseszinseffekt oder die in allen Preisen versteckten Zinsen
oder die Monopol- und Oligopol-Gewinne der Konzerne oder die
Mietzinsen der “Zinshäuser” – wie auch immer wir das nennen wollen.
Denn erst die Benennung des Grundes der zunehmenden Ungleichheit
kann die Lösung aufdecken, ja geradezu präsentieren: Die Gebühr
auf Bargeld oder die sogenannte umlaufgesicherte Indexwährung.
Alles Weitere kann uns egal sein: Es bringt uns nur dichter an den
Abgrund unserer “Zivilisation” – und das darf uns nicht egal sein.

WP