24. September 2021

Vermögenssteuer – “sozialistische Mottenkiste” oder sinnvoll?

Quelle: Vermögenssteuer – “sozialistische Mottenkiste” oder sinnvoll? | für eine menschenGerechte Gesellschaft und Wirtschaft

Die Partei, welche im sächsischen Wahlkampf rote Badeenten verteilte und damit an Loriots “Die Ente bleibt draussen” erinnerte (was sie dann in Sachsen auch fast geschafft hat) bringt die Vermögenssteuer wieder ins Gespräch. Der Blog “menschen-gerechte-gesellschaft” hat diesen Vorschlag einmal genauer unter die Lupe genommen.

Soviel gibt es diesem Artikel nicht hinzu zufügen.

HH

Sag es weiter, teile es!

Schreibe einen Kommentar