Category Archives: Bildungspolitik

10 Jul

Sparmaßnahmen an Schulen: Mit den Ferien kommt die Entlassung

Tausende angestellte Lehrer werden vom Staat pünktlich zu Beginn der Sommerferien für sechs Wochen in die Arbeitslosigkeit geschickt. Einige Bundesländer fallen dabei besonders auf. Quelle: Sparmaßnahmen an Schulen: Mit den Ferien kommt die Entlassung – SPIEGEL ONLINE – Leben und Lernen Man könnte natürlich wieder freiwirtschaftlich argumentieren: Der Zinseszinseffekt erzeugt künstlich Knappheit überall und so natürlich

weiterlesen
17 Mrz

Politik im Kinderzimmer

Gestern erst in unserer Tageszeitung: Eine Studentin, also keine richtige, mehr so eine von irgendeinem ideologischem Studium, fordert mehr politische Bildung im Kindergarten. Heute auf der Buchmesse: Mehr politische Kinderbücher. Politik ins Kinderzimmer! Geil. Hatten wir doch schon mal in Deutschland. Im letzten Jahrhundert. Einmal 12 Jahre lang und dann noch mal 40 Jahre lang

weiterlesen
11 Dez

Unterrichtsausfall

Das Schulwesen in Deutschland, so auch in NRW, ist staatlich organisiert. Die Steuerzahler kostet das viel Geld. Dafür können sie eine ordentliche Leistung des Staates verlangen. Von den Elternvereinigungen wird aber immer wieder neben der schlechten Ausrüstung der Schulen beklagt, daß viele Schulstunden ersatzlos ausfallen oder unzureichende Vertretungen geboten werden. Der Staat erfüllt seine Verpflichtungen

weiterlesen
03 Aug

Kita-Platz Garantie

 Diese gilt ab 1.8.. Auf dem Papier. Aber sie kann noch nicht überall gewährleistet werden. ZUM Glück! Weil mit diesem RECHTSanspruch mehr Schaden angerichtet wird als Nutzen. Niemand hat etwas dagegen, wenn Kinder ab ca 3 Jahren einige Stunden pro Tag mit Gleichaltrigen ausser Haus zusammen betreut werden. Das ist ok. Nur die DEUTSCHE Gründlichkeit

weiterlesen
26 Jun

Bildungspolitik – eine stille Revolution

 Seit September 2012 vollzieht sich in der kleinen sächsischen Stadt Seifhennersdorf Unglaubliches. Trotz der Entscheidung der Schulbehörde, keine 5. Klasse an der Schule einzurichten, werden 24 Schüler dort weiter unterrichtet. Die Eltern weigern sich, den starren Vorgaben der Behörden zu folgen. Sie organisieren den Unterricht durch Honorar- bzw. unentgeltlich tätige Lehrer. Ohne den Segen der

weiterlesen
27 Okt

Das Geld für die Hochschulen wird knapp

In Deutschland steigen die Studentenzahlen, so auch in NRW. Laut Pressemeldung haben sich 633 000 Studenten im Wintersemester 2012 an den NRW-Hochschulen eingeschrieben – 7,2 % mehr als im Vorjahr. (HK) Die Kosten steigen daher. Die Studiengebühren wurden aber gestrichen. Die Hochschulen hätten dafür keinen vollen Ausgleich vom Land bekommen, vermutet die Oppositionspartei FDP. Es

weiterlesen
20 Jan

Was uns die Pisa-Studie lehrt

Laut der neusten Pisa-Studie haben sich die Leistungen der deutschen Schüler erholt. Dieses Ergebnis wurde in einem Abstand von 10 Jahren ermittelt und bestätigt kleinere Untersuchungen zu diesem positiven Trend. Die Verbesserungen liegen jedoch nicht hierin begründet, dass das deutsche Schulwesen gravierend modernisiert wäre. Dieser positive Trend ist auf die allgemeine Sensibilisierung der Bevölkerung, Schüler

weiterlesen
24 Nov

Thüringen Ho – Sachsen Brr

Hü oder Brr, so kann man derzeit die Schulpolitik in Deutschland beschreiben. Montag begann in Sachsen und Thüringen das neue Schuljahr. In beiden Freistaaten dürfen sich die Schüler mit Neuerungen befassen. Während Sachsen den erfolgreichen Versuch mit Gemeinschaftsschulen für beendet erklärt und der Kultusminister Wöller diesem Versuch gar noch das schlechte abschneiden bei Pisa anlastet

weiterlesen
30 Dez

Alternative Schulmodelle nicht erwünscht

In Oederan können die Schüler ab der 5. Klasse eine sogenannte Gemeinschaftsschule besuchen. Insgesammt gibt es derzeit 9 davon in Sachsen. Die neue Schwarz-Gelbe Landesregierung läßt aus dem Kultusministerium verlauten, dass dieser Modellversuch 2014 definitiv beendet wird. Aus den Schulen sollen wahrscheinlich wieder Mittel- und später Oberschulen werden. Wie das umgesetzt werden soll, ist aber

weiterlesen