Vernetzung

RSS Kritisches NetzwerkRSS Politikbildung
  • Das Vielvölkertum und die Gefahren für die Demokratie 13. Juni 2017
    Zunächst ist es wichtig darüber zu informieren, wie bedeutend eine positive Kultur für einen Menschen und die Gemeinschaft in der dieser lebt ist. Das menschliche Gehirn kann nicht außerhalb der Kultur in der es lebt denken. Alles was das Gehirn wissen und erfinden kann ist innerhalb der Informationsbausteine, welche die Kultur präsentiert. Das menschliche Gehirn […]
  • Mediokratie und Meinungsfreiheit in der Bundesrepublik Deutschland 29. Mai 2017
    Zunächst einmal gilt der Begriff 'Mediokratie' zu begründen, denn die Bedeutung von Pressefreiheit und freier Presse ist in einer Demokratie gigantisch. Wer die Massenmedien beeinflusst, beeinflusst die öffentliche Meinung und somit politische Entscheidungen in solcher Stärke, dass man seit Erfindung des Fernsehens durchaus von einer Mediokratie (mediale Beeinflussung der Demokratie) sprechen kann, denn die Presse […]
  • Der Euro ist ein Projekt ohne Zukunft und eine Gefahr für die Europäische Union 11. Mai 2017
    "The fundamental problem of Europe is an attempt to take a country like Greece and a country like Germany and give them the same currency moreover to leave in the hand of each individual country fiscal policy while a central bank controls monetary policy" - George Friedman Feb.2016 Chicago Council On Global AffairsDie Einführung des Euros […]
  • Die wahre Gefahr für die Europäische Union sind nicht die Patrioten sondern die Zentralisten 24. April 2017
    Das Volk der Briten hat sich in einem historischen Referendum gegen den Verbleib in der Europäischen Union ausgesprochen.  Politisch bedeutet es für Großbritannien einen großen Schritt weg vom Brüsseler Zentralismus und zurück in die Souveränität. Im restlichen Europa wurde der Brexit zum Anlass genommen das Thema Europäische Union neu zu diskutieren und von vielen EU-Gegnern […]
  • Die Nachteile der zunehmenden Globalisierung für ein Volk und die Vorteile für die Großkapitalisten 20. April 2017
    Im Mainstream der Medien wie GEZ, Springer, Bertelsmann etc ist der Begriff Globalisierung durch und durch positiv besetzt. Unter Globalisierung versteht man aus marktwirtschaftlicher Perspektive den globalen, bzw. internationalen Austausch von Waren - dies ermöglicht es Nationen Waren zu importieren, die sie selber nicht herstellen können und andersrum Waren zu exportieren die andere nicht herstellen können. […]
RSS Humane Wirtschaft
  • Die neue Ausgabe ist da 10. Mai 2017
    Ab sofort erhältlich! Die HUMANE WIRTSCHAFT wird in den nächsten Tagen in Ihrem Briefkasten landen, sofern Sie ein Abo bei uns haben 🙂 Geheimtipp: Es gibt für jeden Interessierten ein einmaliges, kostenloses Probeheft. Die Bezieher eines Online-Abonnements lesen bereits die neue Ausgabe 03/2017. Sie haben sich für eine papierlose Version entschieden und haben zeitgleich mit Drucklegung bereits […]
    Webmaster HW
  • Termine 03/2017 9. Mai 2017
    Barcelona, Spanien, 10. bis 14. Mai 2017 „IV International Conference on Social and Complementary Currencies“ Konferenz mit Workshops, Know-How-Transfer und Vernetzung internationaler Initiativen Mit Beteiligung der HUMANEN WIRTSCHAFT. – - – Essen, 9. Bis 11. Juni 2017 „Zukunftsgerecht leben – Würde statt Wachstumswahn” – „Fairventure-Konferenz“ u. a. mit Dr. Franz Alt, Marcel Botthof, Hanna Eckart, […]
    Webmaster HW
Facebook Page Loading...
RSS Christen für Gerechte Wirtschaftsordnung
  • Rundbrief 2 / 17 14. Juni 2017
      Der Download ist über das Rundbrief-Archiv möglich. … Weiterlesen →
    admin
  • Beständeübersicht CGW 21. April 2017
    Christen für gerechte Wirtschaftsordnung (= CGW), Laufzeit: ab 1989 Erste Vorsitzende a) Amtszeit Roland Geitmann (1989-2009); 7,3 m Mitgliederversammlungen 1989-2009; 0,1 m / Vorstand 1988-2009; 0,1 m / Rundbrief 1989-2002 + Beirat 1989-2009; 0,1 m / Kirchentage 1989-2009; 0,1 m … Weiterlesen →
    Rudolf Mehl
  • Beständeübersicht AFC 21. April 2017
    Arbeitsgemeinschaft freiwirtschaftlicher bzw. freiheitlich-sozialer Christen (= AfC); Laufzeit 1950-1989 22 Akten-Bündel; 0,5 m: AfC 1969 AfC Dezember 1969 – April 1970 AfC April – August 1971 AfC September – Dezember 1971 AfC 1983 (unten: Rest von 1972) AfC-Bibliothek + Protokolle … Weiterlesen →
    Rudolf Mehl
Facebook Page Loading...

Gefällt Dir HUMANwirtschaft? Sage es weiter: