Aktuell

02 Nov

Neues Geld – Mehr als eine Idee?

  Worin besteht der Unterschied zu “unserem” “normalen” Geld? Was ist der Zins- und Zinseszinseffekt? Wie wirkt fließendes Geld? Der ehrenamtliche Geschäftsführer Steffen Henke der gemeinnützigen Gesellschaft “Neues Geld” gibt Auskunft

weiterlesen
02 Nov

Berlin: Initiative will Großvermieter enteignen – SPIEGEL ONLINE

In Berlin will eine Bürgerbewegung das Problem hoher Mieten lösen – durch die Enteignung großer Wohnungsgesellschaften. Die Aufregung ist groß. Quelle: Berlin: Initiative will Großvermieter enteignen – SPIEGEL ONLINE   Wer sich ein wenig mit der Freiwirtschaft auskennt weiß, das sich das Kapital, wenn es keine geeigneten anderen Anlageformen mehr findet, in den Boden flüchtet.

weiterlesen
27 Okt

Wieder Online

Wir sind wieder da! Nachdem die Webseite seit dem 3. Oktober, quasi als Einigungsgeschenk,  abgeschaltet war, sind wir seit gestern Abend wieder im Netz zu finden. Grund für die Abschaltung war eine interne Umstruckturierung. HH

weiterlesen
29 Sep

Postwachstumsökonomie: Schluss mit WachstumWachstumWachstum

Quelle: Postwachstumsökonomie: Schluss mit WachstumWachstumWachstum | ZEIT ONLINE   Kann sich überhaupt jemand eine Gesellschaft ohne Wachstumszwang vorstellen? Der “normale” Bürger wohl kaum, zu oft und zu einprägsam wird in unserer Gesellschaft das Wachstum beschworen.  Und die derzeit zu erlebende gezielte Zuwanderung in unseren Wirtschaftsraum ist darauf zurück zu führen. Eine Gesellschaft, in der die Bevölkerung

weiterlesen
22 Sep

Infostand – so geht Humanwirtschaft

Am 20. September 2018 konnte im Rahmen eines Ausfluges durch die einstige Grafschaft Stolberg im Harz von Kerstin und Roger ein wenig Präsenz der HUMANWIRTSCHAFTSPARTEI gezeigt werden. Mit einem Infostand in der gleichnamigen Stadt warben beide am Nachmittag für die Partei. Bei ihrer Fahrt wurden rund um Stolberg zudem hier und da stichprobenartig einige Flugblätter

weiterlesen
02 Sep

Weltfriedenstag

Am 1.9.1939 begann der Einmarsch der deutschen Wehrmacht in Polen, schlichthin der Beginn des 2. Weltkrieges. Ein Krieg, der von langer Hand international vorbereitet worden war. Deutschland kam die Rolle zu, den ersten Schuß zu tun. Auch wenn eigentlich nur “Zurück geschossen wurde”, wie es hieß. Letzlich spielt es keine Rolle, wer zuerst schießt. Maximal

weiterlesen
31 Aug

Zeit Online, die Bundesregierung und die FakeNews des Jahres

Quelle: Zeit Online, die Bundesregierung und die FakeNews des Jahres | Die Kieker (Die Spoekenkiekerei )   In Chemnitz ist der Teufel los, oder doch nicht? Medien und Politik berichten von Hetzjagden auf “Nicht Deutsche”. Die Polizei weiß nichts davon. Selbst die Presse vor Ort, die Chemnitzer Freie Presse – Sachsens größte Zeitung  –  kann

weiterlesen
30 Aug

Die Antwort auf (angebliche) Hetzjagden: Die Lösung der Sozialen Frage

Die Lösung der sozialen Frage und die Überwindung des Totalitarismus Otto Valentin, 1952; HUMANWIRTSCHAFTSPARTEI, 2008 Der schnellste Einstieg in die HUMANWIRTSCHAFT: Wer an das Recht des Menschen glaubt, seiner Berufung folgen zu dürfen und den vollen Ertrag seiner Tätigkeit zu erhalten; wer die verheerenden Wirkungen des Klassenkampfes und der Wirtschaftsstörungen erkannt hat, die zum Totalitarismus drängen;

weiterlesen