Aktuell

21 Apr

Das Rentenproblem ist nicht das, worüber alle reden…

Die Rentenprobleme sind eine große Lüge. Das einzige Problem ist, dass daas Geld falsch verteilt wird. Als mich in den 1980er Jahren meine Lehre begann und mich ein Berater der lokalen Bank beriet, wies er mich schon darauf hin: Ich habe mal eine sehr kleine Rente zu erwarten, weil durch den Pillenknick in der Geburtenrate 2030

weiterlesen
15 Apr

Berlin nach dem Krieg: „Da überläuft es einen kalt“

Alter Fritz ohne Arm: Der zerstörte Tiergarten an der Großen Sternallee mit dem Denkmal Friedrichs des Großen, im Hintergrund das zerbombte Reichstagsgebäude. Quelle: Berlin nach dem Krieg: „Da überläuft es einen kalt“ – SPIEGEL ONLINE – einestages das ist das, was wir mit Not und Elend meinen, wenn es denn wieder einmal sowie ist und

weiterlesen
07 Apr

Langnese-Hersteller Unilever baut komplett um

Die feindliche Übernahme hat Unilever abgewehrt, jetzt baut sich der Hersteller von Langnese-Eis komplett um. Sparten werden zusammengelegt, Jobs gestrichen, die Werbung gekürzt – profitieren sollen die Aktionäre. Quelle: Langnese-Hersteller Unilever baut komplett um – SPIEGEL ONLINE   Sparprogramm für die Führungsetagen, Geldregen für die Aktionäre: Der Konsumgüterkonzern Unilever verordnet sich nach dem abgewehrten 143-Milliarden-Dollar-Kaufangebot des Konkurrenten Kraft Heinz

weiterlesen
04 Apr

Mittelmeer: 93 Prozent der Fischbestände sind überfischt

Das Mittelmeer ist der Lebensraum für Tausende Arten, doch ihre Zukunft ist gefährdet: In den vergangenen fünfzig Jahren ist mehr als ein Drittel der Fische verschwunden. Die EU warnt, dem Ökosystem drohe der Kollaps. Quelle: Mittelmeer: 93 Prozent der Fischbestände sind überfischt – SPIEGEL ONLINE Was hat die Überfischung des Mittelmeeres mit dem Fehler im

weiterlesen
26 Mrz

Die Landtagswahl im Saarland 2017 und die 5-%-Klausel

Im Parlament des Saarlandes werden nur vier Parteien vertreten sein (CDU 40,7 %, SPD 29,6 %, Linke 12,9 %, AfD 6,2 %), so daß ein großer Teil des demokratischen Spektrums einfach wegfällt. Die 5-%-Klausel hat nämlich noch den zusätzlichen Effekt, sich selbst zu verstärken, da viele Wähler das Risiko scheuen, daß ihre Stimme verloren gehen

weiterlesen
24 Mrz

Köln-Treffen / Stammtisch

Das nächste Köln-Treffen findet statt: Donnerstag, 27. April 2017, 18:30 Uhr Restaurant „Colonia Brauhaus“, An der Schanz 2, 50735 Köln. Thema: Aktuelle Probleme in NRW und die  humanwirtschaftlichen (freiwirtschaftlichen) Lösungswege. Beispiele auf Vorschlag der Teilnehmer werden besprochen. Was bieten die Parteiprogramme der Parteien zur Landtagswahl am 14.05.17? Neue Teilnehmer: bitte möglichst anmelden per E-Mail bei hkadereit.fff@t-online.de  

weiterlesen
17 Mrz

Warum 13 Parteien im Parlament der Niederlande?

Vielleicht, weil bei unseren Nachbarn eine 5-%-Klausel gegen neue, kleine Parteien fehlt? Bei oberflächlicher Betrachtung könnte man das annehmen. Doch ich vermute, daß es daran liegt, daß alle diese Parteien versuchen, nur zu Lasten anderer an den Folgen des kapitalistischen Systems herumzudoktern statt die beiden Ursachen Geldsystem (Hortbarkeit) und Bodenrecht (Privateigentum) zu beseitigen. Im sozialen

weiterlesen
17 Mrz

Landesparteitag NRW 2017

Der Vorstand des Landesverbandes NRW lädt alle Parteimitglieder zum Landesparteitag 2017 ein. Stimmberechtigt sind nur die Mitglieder aus NRW, Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Samstag, 22. April 2017 Silvio-Gesell-Tagungsstätte Schanzenweg 86 42111  Wuppertal 10:00 Uhr: Vorstandstreffen 11:00 Uhr: Eröffnung Tagesordnung: siehe E-Rundbrief 2017-3 1. Eröffnung 2. Wahlen zur Tagungsleitung 3. Feststellungen (Formalien) 4. Berichte 5. Generaldebatte

weiterlesen
Seite 1 von 3012345...102030...Letzte »

Gefällt Dir HUMANwirtschaft? Sage es weiter: