Category Archives: Demokratie

30 Mai

Die dunkle Seite der Macht – Die Logik imperialer Kriege

Wie lassen sich die amerikanischen Kriege der letzten Jahrzehnte rational erklären? Die folgende Analyse zeigt anhand des Modells der Professoren David Sylvan und Stephen Majeski, dass diese Kriege auf einer eigenen, genuin imperialen Handlungslogik basieren. Eine besondere Rolle kommt dabei dem traditionellen Mediensystem zu. Quelle: Die Logik imperialer Kriege – Swiss Propaganda Research bleibt noch

weiterlesen
13 Apr

Grundsteuer: Was das Urteil des Verfassungsgerichts bedeutet

Die Berechnung der Grundsteuer überfordert Politiker seit Jahrzehnten. Jetzt hat das Bundesverfassungsgericht klargestellt: Eine Reform muss endlich her. Wie wird die Steuer künftig ermittelt? Drei Szenarien. Quelle: Grundsteuer: Was das Urteil des Verfassungsgerichts bedeutet – SPIEGEL ONLINE   “Ebenfalls gegen Spekulationen helfen soll eine reine Bodensteuer. Dieses Konzept wird von einem erstaunlich breiten Bündnis unterstützt, das vom

weiterlesen
03 Apr

Wer hat die Macht in Deutschland?

“Sollte das Volk sein, ist aber das Kapital” 29.03.2018 – Die Macht geht vom Volke aus, so sagt es das Grundgesetz. Aber was sagt das Volk? Und was glauben die Politiker, was das Volk sagt? Fragen und Antworten hier im Video des WDR.   Genau das ist es! Und das Präkariat weiß das aus dem

weiterlesen
28 Mrz

London: Hauptstadt friedensgefährdender Lügen.

Quelle: London: Hauptstadt friedensgefährdender Lügen. Von Willy Wimmer. | NachDenkSeiten – Die kritische Website   Der Zins ist auf einem historischen Tiefststand. Man kann kaum noch Geld mit Geld machen. Jeder Blick in die Geschichte des Zinsgeldsystems zeigt an dieser Stelle immer die selbe, im Sinne des Zinses einzig mögliche, im menschlichen Sinne die schlechteste Lösung –

weiterlesen
26 Mrz

Sachsen, Flüchtlinge und die Nazi-Debatte: Der besorgte Herr Müller

Torben Müller verabscheut die deutsche Flüchtlingspolitik, er hat eine Hilfsorganisation angezeigt. Was denkt er sich dabei? Eine Geschichte über die Gefahr von Polarisierung und Vorurteilen. Quelle: Sachsen, Flüchtlinge und die Nazi-Debatte: Der besorgte Herr Müller – SPIEGEL ONLINE   Hier ist einer ganz dicht dran. Wie soll man das kommentieren? Lest selber….. WP

weiterlesen
17 Mrz

Politik im Kinderzimmer

Gestern erst in unserer Tageszeitung: Eine Studentin, also keine richtige, mehr so eine von irgendeinem ideologischem Studium, fordert mehr politische Bildung im Kindergarten. Heute auf der Buchmesse: Mehr politische Kinderbücher. Politik ins Kinderzimmer! Geil. Hatten wir doch schon mal in Deutschland. Im letzten Jahrhundert. Einmal 12 Jahre lang und dann noch mal 40 Jahre lang

weiterlesen
16 Mrz

Angela Merkel im Hamsterrad

„In einer Autokratie genügt es, wenn ein Mann die Währungsfrage studiert. In der Demokratie muß das ganze Volk sich dieser Aufgabe unterziehen, wenn die Demokratie nicht den Demagogen verfallen soll.“ (Silvio Gesell, NWO, 6. Auflage, Vorwort) Da sich das Deutsche Volk dieser Aufgabe bisher nicht unterzogen hat, brauchen das auch seine Politiker nicht zu tun

weiterlesen
16 Mrz

Rheinmetall: Großauftrag für australische Panzer

Im Wettrennen um Unterseeboote für Australien unterlag die deutsche Rüstungsindustrie noch Frankreich. Nun aber gewinnt Rheinmetall einen Milliardenauftrag „down-under“. Und nicht nur das. Quelle: Rheinmetall: Großauftrag für australische Panzer   Bei Nachrichten dieser Art dreht sich mir vor Zorn der Magen um: In einem Zeitalter, bei dem 10 Knopfdrücke ausreichen, um die Erde für uns

weiterlesen
14 Mrz

Jens Spahn: Armutsforscher Olaf Groh-Samberg widerspricht

Jens Spahn provoziert mit seinen Aussagen zu Hartz IV. Im FAZ.NET-Interview widerspricht der Armutsforscher Olaf Groh-Samberg dem CDU-Politiker und zeigt Schwächen des Sozialsystems auf. Quelle: Jens Spahn: Armutsforscher Olaf Groh-Samberg widerspricht   Hier kann ich im Großen und Ganzen nur zustimmen und möchte mit einem Textzitat schließen: “Gucken Sie in den Koalitionsvertrag: Zur Armutsbekämpfung steht

weiterlesen
12 Mrz

Einsatz am Hindukusch: Die Bundeswehr muss raus aus Afghanistan – sofort!

Ein neuer Bericht zeigt: Nichts ist gut in Afghanistan. Heißt: Militärisch ist da nichts zu gewinnen, der Krieg ist verloren. Quelle: Einsatz am Hindukusch: Die Bundeswehr muss raus aus Afghanistan – sofort! – Politik – Tagesspiegel   Angeblich liegt die Zustimmung der Deutschen Bevölkerung für Kriegseinsätze bei über 60%. Entweder wohne ich in der falschen

weiterlesen
Seite 1 von 912345...Letzte »