Category Archives: Allgemein

08 Mai

Struckturanalyse des Faschismus

Faschismus ist die kapitalistische Endzeitform. Die Hauptfunktion des Faschismus ist die bedingslose Unterordnung aller Menschen unter die Kapitalinteressen. Dies geschieht im Innern durch Vereinnamung aller politisch rechter und linker Strömungen, die gewaltsame Niederwerfung jeglicher dem Finanzkapital entgegen stehender Bewegung und nach außen als imperialistischer Eroberungskrieg zwecks Ressourcenerschließung (Rohstoffe) und Sachwertvernichtung (Erhaltung des Zinsfußes). Alles aus

weiterlesen
02 Nov

Neues Geld – Mehr als eine Idee?

  Worin besteht der Unterschied zu “unserem” “normalen” Geld? Was ist der Zins- und Zinseszinseffekt? Wie wirkt fließendes Geld? Der ehrenamtliche Geschäftsführer Steffen Henke der gemeinnützigen Gesellschaft “Neues Geld” gibt Auskunft

weiterlesen
27 Okt

Wieder Online

Wir sind wieder da! Nachdem die Webseite seit dem 3. Oktober, quasi als Einigungsgeschenk,  abgeschaltet war, sind wir seit gestern Abend wieder im Netz zu finden. Grund für die Abschaltung war eine interne Umstruckturierung. HH

weiterlesen
15 Aug

Klimawandel – Mensch gemacht oder einfach natürlich?

In den letzten Beiträgen auf unserer Webseite beschäftigten wir uns mit Beiträgen zum Klimawandel.  Die Hitzeperiode in diesem Sommer scheint ja ein bedeutendes Indiz dafür zu sein. Dazu erreichte uns der folgende Leserbrief:   Menschen können überhaupt nichts gegen den Klimawandel tun. Er wird genauso kommen, wie er immer kam. Klimawandel ist in der Erdgeschichte

weiterlesen
01 Mrz

Essener Tafel: Arme und Ausländer

Die Flüchtlingspolitik der Großen Koalition versagt. Wer die Menschen ins Land holt, muss sich auch um sie kümmern. Stattdessen streiten sich in Essen die Ärmsten der Armen um ein Stück Brot. Da freut sich die AfD. Quelle: Essener Tafel: Arme und Ausländer – SPIEGEL ONLINE – Politik   “Denn diese Empörung hat etwas Unpolitisches. Sie

weiterlesen
04 Dez

Tarifabschlüsse 2018: Warum die Löhne kräftig steigen sollten

In Deutschland gehört Lohnzurückhaltung zum festen Repertoire der Wirtschaftspolitik. Geht diese Ära nun zu Ende? Möglich, dass 2018 eine Wende markiert. Aber dazu bedarf es noch einiger Kraftakte. Henrik Müller gehört zu meinen Favoriten. Leider hat er in diesem Artikel, wie sonst  eigentlich üblich, nicht über den Tellerrand hinausgeschaut. Für uns Freiwirtschaftler ist klar: Der

weiterlesen
20 Okt

Onlinebanking: Hinter diesen Kreditkarten lauern Gebührenfallen – SPIEGEL ONLINE – Wirtschaft

Viele Kreditkarten sind nicht rundum kostenlos. Das zeigt eine Auswertung der Zeitschrift “Finanztest”. Der Grund: Viele Banken haben mittlerweile die sogenannte Teilzahlung voreingestellt, die Folge sind horrende Zinsen. Es ist doch sonnenklar: Sobald mit dem Verleihen von Geld der Sparer keine ausreichend hohe Marge mehr erzielt werden kann, müssen sich die Banken fürs Überleben anderen

weiterlesen
18 Okt

Bärbel Wardetzki über die Faszination von Narzissten – Interview

Kaum eine Woche vergeht, ohne dass die Welt Kostproben von Donald Trumps narzisstischen Zügen bekommt. Psychologin Bärbel Wardetzki erklärt, warum Menschen wie Amerikas Präsident überhaupt an die Macht gelangen. Ganz allmählich lichtet sich der Nebel um das Geld und seine Auswirkungen. Zu den Auswirkungen gehört auch, dass die Reichen immer reicher und die Armen immer

weiterlesen